„Die Begleitung von Veränderungsprozessen in Familienunternehmen ist sehr vielschichtig und individuell. Deshalb werde ich immer öfters auch als Coach angefragt. Auf diese Weise kann ich Unternehmern nicht nur bei der Bewältigung von unternehmerischen Herausforderungen als Sparringspartner zur Seite stehen, sondern auch Führungskräfte mit ihren Stärken und Potenzialen fördern und weiterentwickeln.“

Was verstehe ich unter Coaching?

Coaching ist die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Personen mit Führungs- / Steuerungsfunktionen. Zielsetzung von Coaching ist die Verbesserung der Selbstreflexions- und Selbstmanagementfähigkeiten des Kunden. Als ergebnis- und lösungsorientierte Beratungsform dient Coaching zudem der Steigerung und dem Erhalt der Leistungsfähigkeit. Coaching unterstützt durch einen auf individuelle Bedürfnisse abgestimmten Beratungsprozess die Verbesserung der beruflichen Situation und das Gestalten von Rollen unter anspruchsvollen Bedingungen. Durch das Aktivieren menschlicher Potenziale soll die Weiterentwicklung des Unternehmens gefördert werden. Inhaltlich ist Coaching eine Kombination aus individueller Unterstützung zur Bewältigung verschiedener Anliegen und persönlicher Beratung. In einer solchen Beratung wird der Kunde angeregt, eigene Lösungen zu entwickeln. Der Coach ermöglicht das Erkennen von Problemursachen und dient daher zur Identifikation und Lösung der zum Problem führenden Prozesse. Der Kunde lernt so im Idealfall, seine Probleme eigenständig zu lösen, sein Verhalten bzw. seine Einstellungen weiterzuentwickeln und effektive Ergebnisse zu erreichen. Coaching bietet Hilfe zur Selbsthilfe.

Anforderungen an einen Coach

Umfassendes Kompetenzprofil

  •  Sozial-kommunikative Kompetenz
  • Persönlichkeitskompetenz
  • Hohe Sensibilität
  • Distanz und Neutralität
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrung als Berater
  • Wertschätzung und Akzeptanz
  • Fachlich-methodische Kompetenz
  • Feldkompetenz
  • Handlungskompetenz

Meine Rolle als Coach

Coaching ist eine prozessorientierte Beratungsform in einer 1:1 Konstellation. In dieser Rolle kann ich individuell auf Einzelpersonen eingehen und diese bei unternehmerischen Fragestellungen unterstützen. Ziel des Coachings ist grundsätzlich, Unternehmer und Führungskräfte von Familienunternehmen in ihrer beruflichen Entwicklung zu begleiten, sie dabei zu unterstützen, ihre Stärken und Fähigkeiten zu erkennen und zu nutzen, um nachhaltig erfolgreich zu sein und die berufliche Tätigkeit als erfüllend zu erleben.

Der Einsatz des Instruments Coaching in Familienunternehmen hat sich insbesondere bei den Themen Nachfolge, Unternehmerrolle oder Führung bewährt. Anders als in der Rolle des Beraters mache ich als Coach meinem Mandanten weder direkte Lösungsvorschläge noch vermittle ich Fachwissen oder bestimmte Fertigkeiten, sondern ich begleite ihn bei der Entwicklung eigener individueller und nachhaltiger Lösungen. Möchten Sie von einem auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmten Coaching profitieren? Nutzen Sie unser kostenloses Erstgespräch!